Wieviel Trans-Resveratrol sollte ich einnehmen?

Einleitung

Du bist hier an der richtigen Stelle, wenn du herausfinden willst, wie viel Trans-Resveratrol du pro Tag oder als Tagesdosis nehmen solltest. Wir werden dir einige der am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Präparat beantworten und aufzeigen, welche Menge für die verschiedenen Bevölkerungsgruppen empfohlen werden.

 

Unterschiedliche Quellen, unterschiedliche Aussagen

Obwohl Resveratrol seit Jahrzehnten erforscht wird, möchte die Nahrungsergänzungsmittelindustrie dich glauben lassen, dass 250 mg, 500 mg oder sogar 1.000 mg pro Tag die richtige Tagesdosis ist. Die verfügbaren Studien haben Daten für tägliche Dosierungen zwischen 10 mg und 500 mg. Der legendäre Anti-Aging-Harvard-Forscher und Autor Dr. David Sinclair (50) empfiehlt nur für sich selbst die richtige Menge. Er behauptet, er nehme täglich ein Gramm mit Joghurt oder Olivenöl ein.

 

Wir wissen von einigen Nebenwirkungen, die vom übermäßigen Verzehr von Resveratrol verursacht werden (Studien, wo Versuchspersonen mehr als 1 Gramm zu sich nahmen, berichten von Verdauungsproblemen). Die  Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit untersuchte Trans-Resveratrol für den Verzehr als neuartiges Lebensmittel im Jahr 2015 und stellte fest, dass 150 mg pro Tag unbedenklich sind. Andere Studien zeigen derzeit Vorteile bei 250 mg oder 500 mg, du solltest aber gründlich recherchieren, bevor du versuchst, mehr als die empfohlene Menge einzunehmen.

 

Ein Artikel in Nutriens, in mdpi.com, hat 20 verschiedene Studien zur Wirksamkeit von Resveratrol Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme untersucht. Das Verhältnis zwischen eingenommenen mg per Kilo Körpergewicht variierte von Studie zu Studie, aber die durchschnittlich eingenommene Menge lag bei 150 mg. Der Artikel schließlich kommt zu dem Schluss, dass die Studien keine eindeutigen Ergebnisse liefern, was die Auswirkungen auf die Gewichtsabnahme anbelangt.

Eine Studie von 2010, die im  „The Journals of Gerontology Series A Biological Sciences & Medical Sciences“ (1) veröffentlicht wurde, fand heraus, dass eine Dosis zwischen 0.5 und 1 mg zu einer signifikanten Verringerung des Sterberisikos führte, wobei eine optimale Dosis von 3 mg/kg ermittelt wurde (oder 210 mg/Tag für einen 70 g schweren Erwachsenen).

 

Die Daten zeigen, dass es bei der Dosierung kein richtig oder falsch gibt, denn manche Menschen erzielen die gleichen Ergebnisse mit einer niedrigeren Dosierung.Dennoch kann mit ziemlicher Sicherheit gesagt werden, dass eine Dosis zwischen 150 mg und 250 mg pro Tag eine gute Ausgangsbasis ist. Du kannst diese Dosis ggf. noch erhöhen, vorausgesetzt, du bekommst keine Beschwerden wie Übelkeit, Durchfall oder andere Magen-Darm-Beschwerden.

 

Erwachsene Frauen

  • Altersgruppe 25 bis 29 Jahre: noch nicht genügend Studien verfügbar

  • Altersgruppe 30 bis 44 Jahre: In einer an Typ-II-Diabetikern durchgeführten Studie verbesserten 10 mg Resveratrol täglich (in zwei Dosierungen) die Insulinempfindlichkeit. Dies geschah nicht auf der Ebene der Bauchspeicheldrüse, sondern auf zellulärer Ebene, wie durch die Normalisierung der Akt-Phosphorylierung festgestellt wurde. 

  • Altersgruppe 45 bis 64 Jahre: Eine Studie mit Männern und Frauen im Alter von 45–64 und 65+ Jahren zeigte, dass 10 mg täglich über 3 Monate die flussvermittelte Vasodilatation(Biomarker für den Blutfluss) erhöht und die Herzfunktion der linken Herzkammer verbessert.

  • Altersgruppe 65+: Eine Studie mit Männern und Frauen im Alter von 45–64 und 65+ Jahren zeigte, dass 10 mg täglich über 3 Monate die flussvermittelte Vasodilatation(Biomarker für den Blutfluss) erhöht und die Herzfunktion der linken Herzkammer verbessert.

  • Die empfohlene Dosierung für Erwachsene beträgt 0,5-1 g Resveratrol pro Tag. Falls du dir nicht sicher bist, was das bedeutet: das entspricht in etwa 10 mg pro Kilogramm Körpergewicht (wiegst du beispielsweise 70 kg, beträgt deine tägliche Resveratrol-Dosis 700 mg). Diese Empfehlung basiert auf den aktuellen Forschungsergebnissen zu ResVida™ sowie wie viel Resveratrol wir dir empfehlen, um die Vorteile ohne das Risiko von Nebenwirkungen zu erfahren.    

  Erwachsene Männer

  • Altersgruppe 25 bis 29 Jahre

  • Altersgruppe 30 bis 44 Jahre: In einer an Typ-II-Diabetikern durchgeführten Studie verbesserten 10 mg Resveratrol täglich (in zwei geteilten Dosen) die Insulinempfindlichkeit. Dies geschah nicht auf der Ebene der Bauchspeicheldrüse, sondern auf zellulärer Ebene, wie durch die Normalisierung der Akt-Phosphorylierung festgestellt wurde.

  • Altersgruppe 45 bis 64 Jahre: Eine Studie mit Männern und Frauen im Alter von 45–64 und 65+ Jahren zeigte, dass 10 mg täglich über 3 Monate die flussvermittelte Vasodilatation(Biomarker für den Blutfluss) erhöht und die Herzfunktion der linken Herzkammer verbessert.

  • Altersgruppe 65+: Eine Studie mit Männern und Frauen im Alter von 45–64 und 65+ Jahren zeigte, dass 10 mg täglich über 3 Monate die flussvermittelte Vasodilatation(Biomarker für den Blutfluss) erhöht und die Herzfunktion der linken Herzkammer verbessert. 

    Schlussfolgerung

    Resveratrol ist ein starkes Antioxidans, das viele Vorteile für die Gesundheit haben kann. Aber man muss sich vor Augen halten, dass die richtige Dosierung für den Menschen noch nicht feststeht. Der beste Weg, dass du ausreichend Resveratrol zu dir nimmst, ist der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an diesem Nährstoff sind.

    Quellen:

    1. EFSA Journal -

    Safety of synthetic trans-resveratrol as a novel food pursuant to Regulation (EC) No 258/97 https://efsa.onlinelibrary.wiley.com/doi/10.2903/j.efsa.2016.4368

    2. Nutrients - mdpi.com - https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9002514/

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Anti-Aging Strategy

    Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Ant...

    Thomas Hillard

    Does running marathons and long lifetime expectancy have any connection? As society continues to grapple with the challenges posed by an aging population, the quest for effective anti-aging strategies intensifies....

    Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Ant...

    Thomas Hillard

    Does running marathons and long lifetime expectancy have any connection? As society continues to grapple with the challenges posed by an aging population, the quest for effective anti-aging strategies intensifies....

  • Finding  the Right Dose: How Much Collagen Do I Need?

    Finding the Right Dose: How Much Collagen Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Collagen, the most abundant protein in our bodies, plays a vital role in maintaining skin elasticity, joint health, and overall well-being. As collagen supplements gain popularity, the question arises: How much...

    Finding the Right Dose: How Much Collagen Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Collagen, the most abundant protein in our bodies, plays a vital role in maintaining skin elasticity, joint health, and overall well-being. As collagen supplements gain popularity, the question arises: How much...

  • Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I Need?

    Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Quercetin, a powerful antioxidant found in various fruits, vegetables, and supplements, has gained attention for its potential health benefits. However, determining the right dosage can be a challenge. In this article, we...

    Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Quercetin, a powerful antioxidant found in various fruits, vegetables, and supplements, has gained attention for its potential health benefits. However, determining the right dosage can be a challenge. In this article, we...

  • St. John's Wort - Health Benefits, Dosage, Safety

    St. John's Wort - Health Benefits, Dosage, Safety

    Kristina Zuna

    St. John's Wort is a plant supplement often used to treat symptoms of mild depression, menopause, and PMS symptoms. You can find it in capsule form, filled with powdered leaves and flowers of the plant Hypericum perforatum.  Keep...

    St. John's Wort - Health Benefits, Dosage, Safety

    Kristina Zuna

    St. John's Wort is a plant supplement often used to treat symptoms of mild depression, menopause, and PMS symptoms. You can find it in capsule form, filled with powdered leaves and flowers of the plant Hypericum perforatum.  Keep...

1 von 4

Featured collection