Photo by Towfiqu barbhuiya on Unsplash - https://unsplash.com/photos/_04ev82q-s0

Wie hoch ist die ideale Dosierung von NMN?

Unser Körper verwendet NMN oder Nikotinamidmononukleotid, ein in unserem Körper natürlich vorkommendes Molekül,  für die Synthetisierung von NAD (Nikotinamid-Adenin-Dinukleotid). NAD wird für zahlreiche Stoffwechselvorgänge benötigt, z. B. in den Mitochondrien für die Energieerzeugung oder im Zellkern für die DNA-Reparatur. Außerdem sorgt NAD für eine ordnungsgemäße Gensynthese und eine angemessene Stressreaktion. 

Wenn es am Rohstoff NMN für die NAD-Synthese mangelt, dann wird auch nicht genügend NAD für weitere Stoffwechselfunktionen produziert. Es handelt sich um eine Art Kettenreaktion, bei der eine genügende NMN-Konzentration der entscheidende erste Schritt ist. Daher kann ein niedriger NMN-Spiegel zu einem metabolischen Ungleichgewicht und zu Problemen, insbesondere bei der normalen Zellfunktion und der DNA-Reparatur, führen. Da das NAD nicht über die Zellmembran in die Zelle gelangen kann, funktioniert eine herkömmliche orale NAD-Supplementierung nicht. Die Körperzellen besitzen aber dafür ein spezifisches Trägerprotein für NMN, dass das NMN erfolgreich in die Zelle transportiert, wo es seine Aufgabe erfüllen kann.

Einige Wissenschaftler vertreten deshalb die These, dass eine Nahrungsergänzung mit NMN DNA-Schäden verhindern und die Lebensdauer der Zellen durch eine sequenzielle NAD+-Produktion verlängern kann (1). Da wir mit zunehmendem Alter auch von Natur aus weniger NMN produzieren, könnte eine NMN-Supplementierung möglicherweise dazu dienen, die Zellalterung und alle damit verbundenen Alterungsprozesse zu verhindern. Es wurden bereits zahlreiche Forschungsarbeiten über NMN durchgeführt und viele Vorteile einer NMN-Supplementierung ermittelt.

Vorteile einer NMN-Supplementierung:

Es wurden bereits sehr viele NMN Forschungsarbeiten wurden an Tieren durchgeführt, vor allem an Mäusen. Diese Studien zeigten die Vorteile von NMN-Ergängnisungsmittel für Mäuse sofort auf. Es erwiesen sich zahlreiche positive Wirkungen, wie z. B.: 

  • Erhöhte körperliche Aktivität und verbesserter mitochondrialer Stoffwechsel (2),
  • verbesserte Insulinempfindlichkeit bei diabetischen und fettleibigen Mäusen und verringerte altersbedingte Entzündungen im Fettgewebe (3).
  • Verlangsamung der Schädigung in Mäusemodellen der Alzheimer-Krankheit (4),
  • Stabiler Schutz der Blut-Hirn-Schranke (5). 

Obwohl Mäusemodelle dem menschlichen Organismus sehr ähnlich sind, sind Studien zur NMN-Supplementierung am Menschen wichtiger, um die tatsächlichen Wirkungen aufzuzeigen. Erste Forschungsarbeiten, die im Rahmen klinischer Studien am Menschen durchgeführt wurden, sehen bereits vielversprechend aus und zeigen:

  • erhöhte NAD-Werte im Blut (6),
  • erhöhte aerobe Kapazität während des Trainings bei Amateurläufern (7),
  • verringerte Schläfrigkeit und erhöhte Muskelreaktion bei älteren Teilnehmern (8).

Es ist erwähnenswert, dass NMN in der Nahrung vorkommt, allerdings in viel geringeren Dosen, als man täglich über Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen kann. Du findest NMN in (2):

  • Brokkoli - 0,25 bis 1,12 mg pro 100 Gramm,
  • Avocado - 0,36 bis 1,60 mg pro 100 Gramm,
  • Rohes Rindfleisch - 0,06 bis 0,42 mg pro 100 Gramm,
  • Kohl - bis zu 0,9 mg pro 100 Gramm.
  • Garnelen - 0,22 mg pro 100 Gramm,
  • Edamame - 0,47 bis 1,88 mg pro 100 Gramm,
  • Gurkenschalen - 0,66 mg pro 100 Gramm,
  • Champignon - 0 bis 1,01 mg pro 100 Gramm,
  • Tomaten - 0,26 bis 0,30 mg pro 100 Gramm.

NMN-Ergänzungsmittel – Dosierung

Da es nur wenige, aber noch nicht abgeschlossene Untersuchungen zur NMN-Supplementierung am Menschen gibt, ist die genaue Dosis, die man einnehmen sollte, noch nicht bekannt. Sehr wichtig ist, dass eine orale Ergänzung mit NMN als sicher eingestuft wurde. Nebenwirkungen kommen nur sehr selten vor.

In der oben erwähnten Studie, die an Hobbyläufern durchgeführt wurde, wurde eine tägliche Einnahme von bis zu 1200 mg NMN getestet und für völlig sicher und nebenwirkungsfrei befunden. Auch niedrigere Dosen als 1200 mg lösten keine negativen Reaktionen aus. Alle an Mäusen durchgeführten Studien haben gezeigt, dass NMN auch dann gut verträglich ist, wenn bei der Dosierung Werte von bis zu 300 mg NMN pro kg Körpergewicht erreicht wurden. In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass in der klinischen Studie, die an Hobbyläufern durchgeführt wurde, Dosierungen von 1200 mg größere positive Auswirkungen auf den Menschen hatten als Dosierungen von 600 mg. Daraus ergibt sich, dass eine höhere NMN-Zufuhr, die aber noch sicher und gut verträglich ist, einen größeren Nutzen erzielt(7). Je nach Zusammensetzung des Nahrungsergänzungsmittels könnten das sogar mehrere Kapseln NMN pro Tag sein.

NMN – Stoffwechsel

Untersuchungen an Mäusen ergaben auch, dass das NMN sehr schnell von der Darmwand aufgenommen wird und sich sehr gut in Wasser löst. Bereits einige Minuten nach der Verabreichung beginnt es im Blut zu zirkulieren. Nach 15 Minuten waren alle verabreichten Mengen vollständig im Darm resorbiert worden (3). Das bedeutet, dass die Prozesse der NMN-Aufnahme durch den Körper nicht kompliziert sind, und dass es schnell umgewandelt werden kann, um seine funktionellen Aufgaben zu erfüllen.

Nachdem das NMN von den Zellen aus dem Blut aufgenommen wird, wird es schnell in NAD+ umgewandelt, und überschüssige Mengen werden in der Leber, der Hirnrinde und den Skelettmuskeln gespeichert. Der Anstieg der Leberablagerungen konnte 30 Minuten nach der Verabreichung und sogar noch nach 6 Monaten als Ausschlag nachgewiesen werden, wie in Modellen an Mäusen getestet und gezeigt wurde (2).

Weiterführende Literatur:

1. Shade C. The Science Behind NMN-A Stable, Reliable NAD+Activator and Anti-Aging Molecule. Integr Med (Encinitas). 2020 Feb;19(1):12-14. PMID: 32549859; PMCID: PMC7238909.

2. Mills KF, Yoshida S, Stein LR, Grozio A, Kubota S, Sasaki Y, Redpath P, Migaud ME, Apte RS, Uchida K, Yoshino J, Imai SI. Long-Term Administration of Nicotinamide Mononucleotide Mitigates Age-Associated Physiological Decline in Mice. Cell Metab. 2016 Dec 13;24(6):795-806. doi: 10.1016/j.cmet.2016.09.013. Epub 2016 Oct 27. PMID: 28068222; PMCID: PMC5668137.

3. Caton PW, Kieswich J, Yaqoob MM, Holness MJ, Sugden MC. Nicotinamide mononucleotide protects against pro-inflammatory cytokine-mediated impairment of mouse islet function. Diabetologia. 2011 Dec;54(12):3083-92. doi: 10.1007/s00125-011-2288-0. Epub 2011 Sep 8. PMID: 21901281.

4. Wang X, Hu X, Yang Y, Takata T, Sakurai T. Nicotinamide mononucleotide protects against β-amyloid oligomer-induced cognitive impairment and neuronal death. Brain Res. 2016 Jul 15;1643:1-9. doi: 10.1016/j.brainres.2016.04.060. Epub 2016 Apr 26. PMID: 27130898.

5. Wei CC, Kong YY, Hua X, Li GQ, Zheng SL, Cheng MH, Wang P, Miao CY. NAD replenishment with nicotinamide mononucleotide protects blood-brain barrier integrity and attenuates delayed tissue plasminogen activator-induced haemorrhagic transformation after cerebral ischaemia. Br J Pharmacol. 2017 Nov;174(21):3823-3836. doi: 10.1111/bph.13979. Epub 2017 Sep 6. PMID: 28812311; PMCID: PMC5647191.

6. Okabe K, Yaku K, Uchida Y, Fukamizu Y, Sato T, Sakurai T, Tobe K, Nakagawa T. Oral Administration of Nicotinamide Mononucleotide Is Safe and Efficiently Increases Blood Nicotinamide Adenine Dinucleotide Levels in Healthy Subjects. Front Nutr. 2022 Apr 11;9:868640. doi: 10.3389/fnut.2022.868640. PMID: 35479740; PMCID: PMC9036060.

7. Liao B, Zhao Y, Wang D, Zhang X, Hao X, Hu M. Nicotinamide mononucleotide supplementation enhances aerobic capacity in amateur runners: a randomized, double-blind study. J Int Soc Sports Nutr. 2021 Jul 8;18(1):54. doi: 10.1186/s12970-021-00442-4. PMID: 34238308; PMCID: PMC8265078.

8. Kim M, Seol J, Sato T, Fukamizu Y, Sakurai T, Okura T. Effect of 12-Week Intake of Nicotinamide Mononucleotide on Sleep Quality, Fatigue, and Physical Performance in Older Japanese Adults: A Randomized, Double-Blind Placebo-Controlled Study. Nutrients. 2022 Feb 11;14(4):755. doi: 10.3390/nu14040755. PMID: 35215405; PMCID: PMC8877443.

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Featured collection

1 von 7
  • Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Anti-Aging Strategy

    Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Ant...

    Thomas Hillard

    Does running marathons and long lifetime expectancy have any connection? As society continues to grapple with the challenges posed by an aging population, the quest for effective anti-aging strategies intensifies....

    Breaking the Aging Barrier: Marathons as an Ant...

    Thomas Hillard

    Does running marathons and long lifetime expectancy have any connection? As society continues to grapple with the challenges posed by an aging population, the quest for effective anti-aging strategies intensifies....

  • Finding  the Right Dose: How Much Collagen Do I Need?

    Finding the Right Dose: How Much Collagen Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Collagen, the most abundant protein in our bodies, plays a vital role in maintaining skin elasticity, joint health, and overall well-being. As collagen supplements gain popularity, the question arises: How much...

    Finding the Right Dose: How Much Collagen Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Collagen, the most abundant protein in our bodies, plays a vital role in maintaining skin elasticity, joint health, and overall well-being. As collagen supplements gain popularity, the question arises: How much...

  • Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I Need?

    Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Quercetin, a powerful antioxidant found in various fruits, vegetables, and supplements, has gained attention for its potential health benefits. However, determining the right dosage can be a challenge. In this article, we...

    Finding the Right Dose: How Much Quercetin Do I...

    Deanne Rachelle B. Mantuano, RND, RD

    Quercetin, a powerful antioxidant found in various fruits, vegetables, and supplements, has gained attention for its potential health benefits. However, determining the right dosage can be a challenge. In this article, we...

1 von 3